Über mich

linsuu2en9uu2lins

 

Guten Tag und herzlichen Willkommen auf meiner Homepage - NAMASTE.

Mein Name ist Sandra Hoffmann, ich wurde im Jahre 1970 als sensitives Kind geboren und mit der Gabe des Hellfühlens beschenkt; konnte jedoch in jungen Jahren diese hohe Sensibilität -und meine damit verbundene Berufung- noch nicht wirklich deuten.

Oft hatte ich Träume die damals bzw. zu Anfang noch keinen Sinn ergaben. Meine Hellfühligkeit drücke sich eher darin aus, dass ich empfindlich auf Energien reagierte, welche nicht in der Liebe waren. Zum Beispiel Themen wie Ungerechtigkeit, Unwahrheit, Ängste, Trennung, Trauer oder Gewalt lösten in mir ein Unwohlsein aus, welches mir schwer fiel zu erklären, auch wenn diese Themen nicht derzeit meinen aktuellen Alltag betrafen.        
Ich übernahm oft unbewusst die Gefühle der anderen Menschen und spürte ihre Ängste, den Stress, ihre Aggression oder ihre Wut. Damals konnte ich noch nicht unterscheiden, ob sich das aktuelle Gefühlschaos um meine Energien oder die meiner Mitmenschen handelte. Irgendwann versuchte ich mich zu arrangieren und nahm Stimmungsschwankungen einfach so hin bzw. war bemüht, sie teilweise auszublenden; die nächtlichen Träume und Bilder, versuchte ich zu ignorieren.

Daher habe ich 1986 zuerst eine sog. normale Ausbildung als Industriekauffrau erlernt und erfreute mich über 23 Jahre an den abwechslungsreichen Themen, welcher dieser Beruf so mit sich brachte.
Nun fragen Sie sich bestimmt, aus welchem Anlass man von der Bürowelt in die alternative  Gesundheitsbranche wechselt? Aufgrund jahrelanger Krankheiten war ich die dauerhafte Einnahme vieler Medikamente leid und suchte nach alternativen Heilmethoden. (Meine Wehwehchen beehrten mich bereits in frühester Kindheit mit Asthma, chronischer Mandelentzündung sowie Stirnhöhlenvereiterungen, gefolgt von Gräser- und Staubmilbenallergien und mehreren Lebensmittelunverträglichkeiten. Die daraus resultierende langjährige Mangelernährung brachte nicht nur enorme Magen-Darmprobleme mit sich, sondern auch die unvermeidliche Übersäuerung meines Körpers, welche eine beidseitige Kniearthrose verursachte. Zwischendurch hatte ich noch eine Nierenschwäche aufgrund Amalgamfüllungen und zum Schluss durfte ich mich noch mit der Endometriose ärgern). Dies war u.a. ausschlaggebend für meinen Branchenwechsel sowie die immer wiederkehrenden vermehrten Impulse meiner Hellfühligkeit.

Denn im Laufe der Jahre lernte ich zu unterscheiden zwischen meinen eigenen Gefühlen und denjenigen des Gegenübers. Achtsam verfolgte ich im Alltag, wie sich mein Körper im Beisein von anderen Personen veränderte. Immer mehr verstand ich wie die Energien funktionierten. Ich merkte auch, dass ich die Ängste und Muster von anderen Menschen übernahm und diese zuerst bei mir blieben. Dies spürte ich auch erneut in einigen Krankheitsmustern und im emotionalen Bereich.
Wahrscheinlich habe ich dadurch ein kleines „Helfersyndrom“ entwickelt, weil mein Unterbewusstsein signalisierte, anderen Personen mit ähnlichen Themen das Leid durch Tipps und Tricks lindern zu wollen. Diese Methode ist/war natürlich nicht sinnvoll und weder für mich noch im Nachhinein für andere hilfreich, denn laut dem Universum sollte jeder Mensch u.a. aus seinen eigenen Fehlern lernen, um dadurch in neue gereinigte Energien zu kommen. Also suchte ich weitere Wege um negative Emotionen und Krankheiten zu korrigieren.  

In meiner Freizeit beschäftigte ich mich zuerst mit den Themen Nahrungsergänzungsprodukte, Homoöpathie, Kinesiologie sowie Wellness- und Fußreflexmassagen -welche ja bekanntlich die Aktivierung der Selbstheilungskräfte positiv beeinflussen- und interessanterweise trugen genau diese Maßnahmen zur ersten Verbesserung meines körperlichen Wohlbefindens bei. Dank der faszinierenden Wirkung von Fußreflexmassagen wurde mein Interesse für die TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) geweckt. Durch viele Bücher und verschiedene Bewusstseinsseminare wurde ich von meinen sog. geistigen Begleitern geführt und durfte im Laufe der Jahre meine Energiezentren und feinstofflichen Sinne wieder erwecken und neu entdecken. 

Getreu dem Motto: „Der Glaube versetzt Berge“ und mit dem Hintergedanken "alles was nicht weh tut und keine Nebenwirkungen hat, kann ja nicht schaden und sollte mal probiert werden" entschied ich mich für Seminare der energetischen Heilmethoden wie z. Bps. Reiki oder CQM (Chinesische Quantum Methode). Im Nachhinein muss ich gestehen, dass ich sehr positiv überrascht wurde und mich sogar etwas geärgert habe, dass ich mich erst im Alter von vierzig Jahren mit diesen energetischen Methoden beschäftigt habe. Jedoch wie heißt es so schön: „Besser spät als nie“. ☺

Inzwischen habe ich die Ausbildungen zur Wellness- und Massagetherapeutin, Tuina-(TCM)Therapeutin,  Präventionstherapeutin, Fußdiagnostikerin, zertifizierte Burnout-Beraterin und psychologische Beraterin, sowie verschiedenen Ernährungsseminare (vom Heilfasten, über die Kenntnisse der chinesischen 5-Elemente-Ernährung und der ayurvedischen Ernährungslehre) erfolgreich absolviert.
Erneut kam meine Spiritualität ins Spiel und ich lies mich zusätzlich als Reiki-Lehrerin, Neuzeit-therapeutin und Medium ausbilden.
Dieses Hintergrundwissen ermöglicht mir nun, in Kombination mit meinen angeborenen Fähigkeiten, die ganzheitlichen Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele bei meinen Kunden -während einer persönlichen Anwendung/Behandlung- wieder in Einklang zu bringen.

Allgemeiner Hinweis: Da mein persönlicher Fokus nicht nur bei der Hellsicht, sondern auch bei modernen sichtbaren Präventionsmethoden liegt, habe ich mir im vergangenen Jahr spezielle Messgeräte - wie den Bioscan sowie das TCM Biopulsar- und Auragerät - zugelegt. Diese technischen Hilfsmittel in Kombination mit meiner aktuellen Ausbildung -zum Thema Iridologie- unterstützen mich zusätzlich in meinem Praxisalltag bei der Früherkennung sämtlicher Stoffwechselblockaden bzw. den Dystrohien und Dyskrasien, welche -ja bekanntlich- die Ursachen vieler Krankheiten sind. 
Dank dieser Geräte, ermöglicht es mir -je nach Bedarf bzw. auf Wunsch- Ihnen die Hintergründe ihrer aktuellen Blockaden zu erläutern, um Ihnen damit das Verständnis zum "eigenen Körper" zu vermitteln. 
Denn wenn der Mensch die sog. "Bedienungsanleitung des Körpers" verstanden hat, ist er fähig kleine alltäglichen Fehler zu erkennen. Der daraus entstandene "aha-Effekt" unterstützt somit die Umsetzungsbereitsschaft im Alltag; dies fördert letztendlich eine schnellere Genesung und Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte.     


Alternativ für die spirituellen Kunden, Interessenten, Fans: Durch telefonische Beratungen oder der von mir angebotenen Energiesysteme können Sie -oder wir gemeinsam- ebenfalls die Weichen zur Harmonisierung der sog. Drei-Einigkeit (also Ihres körperlichen, geistigen und seelischen Wohlbefindens) wieder herstellen. Diese verschiedenen Energiesysteme können Sie zusätzlich von Zuhause nutzen.

 

Hinweis für die Skeptiker zum Thema spiritueller Heilmethoden: Mir ist bewußt, dass nicht alle Personen ein Fan von Energiesystemen oder alternativen spirituellen Heilmethoden sind; da wir Menschen ja bekanntlich nur glauben und vertrauen, wenn wir etwas sehen können - was ja heutzutage in vielen Lebenssituation auch richtig ist! Jedoch bedenken Sie, dass unser Körper ebenfalls nur mit viel Energie und manchen unsichtbaren Elementen funktioniert. Nehmen wir doch nur mal das Beispiel unserer Atmung - die Luft; oder unser Meridian-, Blut- und Lymphsystem. Vieles in unserem Körper funktioniert nur durch Bewegung und Schwingungsfrequenzen. 
Ich bin der Meinung, dass wir in der heutigen Zeit "offen für Neues" sein sollten und unserer Gesundheit jede erdenkliche Chance neutral ermöglichen sollten. Denn welche Methode -letztendlich- zu einem optimalen Wohlbefinden, frischer Lebensenergie und erneutem Lebensmut führt -ist doch ehrlich gesagt- nicht ausschlaggebend; sondern die anschließende Gesundheit und Power - welche uns den Alltag mit Freude und Leichtigkeit meistern läßt.
Denn unser Körper ist und bleibt ein fantastisches Wunderwerk - was man manchmal auf den ersten Blick nicht komplett verstehen kann. Wenn wir jedoch bemüht sind, den "Körper als Ganzes" in Kombination mit Geist und Seele zu erkennen, so öffnet uns dies tatsächlich - in verschiedenen Lebensbereichen - ungeahnte Möglichkeiten.
(Sind wir doch mal ehrlich: Die Funktion und Bedienungsanleitung unserer Handys, PCs oder mancher Navigationssysteme, haben wir doch ursprünglich auch nicht auf den ersten Blick verstanden; nur die Bereitschaft und Offenheit für Neues half uns neue Wege zu gehen).

  

Falls Sie derzeit von Hektik, Stress oder körperlichen Blockaden geplagt sind - Ihr nächster Urlaub noch weit entfernt ist - oder Sie einfach nur im Sinne der Prävention eine kraftvolle und energiespendende Erholungsphase benötigen - würde ich mich freuen, Sie bald persönlich oder telefonisch begrüßen zu dürfen.

Mein umfangreiches Wellness-, Präventions- , Therapie- und Energieangebot könnte auch bei Ihnen einen entscheidenden Schritt zur Verbesserung Ihrer täglichen Lebensqualität beitragen. Denn alternative, energetische Heilmethoden fördern die Harmonisierung der Selbstheilungskräfte und das damit verbundene Gleichgewicht; sie können bedenkenlos und unterstützend zur Schulmedizin angewandt werden.

Gönnen Sie sich Ihre wohlverdiente Auszeit und erleben Sie Tiefenentspannung für Körper, Geist und Seele. Genießen Sie anschließend Ihr Leben wieder motiviert, harmonisch mit Leichtigkeit.

Herzliche Grüße und einen energiereichen, glücklichen sowie gesunden Tag wünscht Ihnen …

Ihre Sandra Hoffmann.

en7uu2linsuu2en7